title

Blog

Einblicke in die Welt einer Grafikdesignerin
   

Googleoptimierung: Wenn die eigene Technik zur Unauffindbarkeit führt

„Hilfe, wir werden
nicht gefunden!“

Frau Carreira, wir finden bei Google einfach nicht statt!“ So oder so ähnlich beginnen viele meiner Webseiten-Projekte. Meist existiert bereits eine Website, aber der Kunde wird dennoch nicht bei Google gefunden oder er wird auf den hinteren Seiten gerankt. Beides ist suboptimal, denn: Wer nicht gefunden wird, verliert seine Besucher automatisch an den Wettbewerb.

Es gibt viele Faktoren, die für eine gelungene Google-Optimierung entscheidend sind. Starten wir einen kleinen Test: Googlen Sie doch mal das Wort „Grafikstudio„. Wenn ich mich nicht irre, müsste ich der erste Treffer sein – sogar ohne den Zusatz „Carreira“. Oder „Kinderarzt Hannover„: Nach den ganzen Branchenbücher-Einträgen von „Das Örtliche“, „Jameda“ und Co., müsste meine Kundenseite von Frau Dr. Henningsen „Kinderarztpraxis am Kantplatz“ einer der ersten Treffer sein. Und das, wo es doch gerade in Hannover von Kinderärzten wimmelt und ich mit meinem Grafikstudio in Deutschland sicherlich nicht die einzige in der Branche bin.

Wie also schaffe ich es, dass der Kunde oder meine eigene Seite so weit oben gerankt wird? Das Geheimnis liegt wie immer im Know-how …

Blogbeitrag: Susi Carreira / Werbeagentur Grafikstudio Carreira über Googleoptimierung von Websites So sah der alte Webauftritt von den Kinderärzten am Kantplatz aus.

Mach Google
zum Freund

Vieler meiner Kunden verfügen zum Start unserer Zusammenarbeit meist über eine Website. So auch Dr. Henningsen. Wir lernten uns vor einigen Jahren kennen und ihr Web-Projekt steht exemplarisch für viele Website-Jobs, die meist unter ähnlichen Bedingungen starten: Dr. Henningsen ist eine Kinderärztin aus Hannover und hat eine Kinderarztpraxis übernommen. Die Praxis verfügte über eine Website, die sich schwer bis gar nicht mehr pflegen ließ. Frau Dr. Henningsen wurde zwar namentlich auf der Seite erwähnt, aber das System mit dem die Website gebaut war, war in die Jahre gekommen, das Design wirkte nicht mehr zeitgemäß, eine mobile Version der Seite war nicht verfügbar. Und so wurde Frau Dr. Henningsen auch in Google nicht gefunden.

Damit sind wir schon beim Kern des Problems: Google ist sprichwörtlich Freund von gutgemachten, neuen Dingen. Google lernt gern dazu: Es mag intelligente Seiten, die sich fix und ordentlich auslesen lassen und auf allen Medien funktionieren. Idealerweise „versteht“ Google auch gern die Bilder, die auf der Seite stattfinden. Bei langen Ladezeiten, unlogischem Aufbau oder anfälliger Technik ist Google schnell beleidigt, verliert die Geduld und rankt die Seiten dementsprechend schlecht – oder bei gehackten Seiten: gar nicht mehr.

WordPress als Basis

In den letzten Jahren habe ich mich mit meiner Werbeagentur auf die Entwicklung und das Designen von google-optimierten WordPress-Seiten spezialisiert. Ich vergleiche es gern mit einer Art „Plug-and-play“-System, das sich für jedes Kundenprojekt individualisieren lässt. Oder vereinfacht: Es funktioniert nach einem ganz ähnlichen Prinzip wie Ihr Mobiltelefon – erst die Vielzahl von Apps, die Sie nach Bedarf einsetzen, machen das Mobiltelefon erst zu Ihrem eigenen. So ähnlich können Sie sich den Einsatz von WordPress vorstellen.

Auch für das Projekt von Dr. Henningsen kommt WordPress zum Einsatz. In Kombination mit einem schnellen Server ist es für die Google-Optimierung schon fast die halbe Miete. Und nicht nur für mich als Profi ist WordPress vorteilhaft: Frau Dr. Henningsen übernimmt aktuell die Pflege ihrer Website selbst und trägt z.B. Urlaubsankündigungen eigenständig ein.

 

Mehr Visits,
mehr Erfolg

Neben einem schnellen Server und einer sauberen Technik ist der Inhalt entscheidend: Für Dr. Henningsen wurde ein inhaltliches Text-Konzept entwickelt, das nicht nur ausführlich auf die Leistungen der Praxis sondern auch die Behandlungsschwerpunkte eingeht und den Standort Hannover in den Vordergrund rückt. Die fotografische Begleitung von Oliver Windus Fotodesign lässt den Betrachter „den Blick über die Schulter werfen“ und einen guten ersten Eindruck von der Kinderarztpraxis erhalten. Das Design der Seite ist modern, ansprechend und selbstverständlich für alle mobilen Endgeräte wie Tablets und Handys geeignet.

Ein von mir entwickeltes, abschließendes SEO-Konzept (Google-Optimierung) rundet die Auffindbarkeit durch unterschiedlichste Suchbegriffe ab. Die akribische und durchstrukturierte Umsetzung bringt gute Ergebnisse: Die Seite von Dr. Henningsen ist innerhalb der ersten Treffer zu finden.

 

Und wenn Ihr Kind über Beschwerden klagt, ist das Handy schnell gezückt, die Kinderärztin ergoogelt und ein Termin vereinbart.

Responsive Webdesign für die Kinderarztpraxis am Kantplatz · Dr. med. Friederike Henningsen · Designed by Susi Carreira, Werbeagentur für Ärzte in Bad Oeynhausen Webauftritt Kinderärzte am Kantplatz nach dem Relaunch

Goldene Regeln für die
Google-Optimierung
Ihrer Website

Eine hohe Platzierung bei Google ist nicht nur für Dr. Henningsen wichtig, sondern für so ziemlich jeden kommerziellen Dienstleister, Hersteller und Onlineshop-Betreiber. Wer erst auf Seite 2 oder 3 auftaucht, existiert eigentlich nicht. Viele Nutzer sind schon mit den ersten Such-Ergebnissen zufrieden, ans Ende der ersten Seite kommen die meisten erst gar nicht mehr. Es gibt einige Ranking-Faktoren; eine kleine Auswahl sind z.B.:

> Eingehende Links

> Technische Umsetzung der Website

> Mobilfähigkeit

> Relevanz der Inhalte

> SSL-Verschlüsselung

> Ladegeschwindigkeit

> Längere Texte

Optimierung lohnt
sich auf lange Sicht

Fazit: Google-Optimierung ist mehr als eine aufgehübschte Seite. Wichtig sind Links, gute Inhalte und zufriedene Nutzer, die gern Ihre Seite besuchen. Oder um mit einem Zitat einer meiner Kunden abzuschließen:

„Frau Carreira, ich hätte nie gedacht,
dass so viele Nutzer über Google
auf meine Seite kommen.
Der Relaunch hat sich
mehr als gelohnt!“

 

Aktuelle Webseiten für Mediziner, Ärzte und Unternehmen aus
Bünde über Minden bis Hannover

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Zimmerei U. Birkemeyer, Pr. Oldendorf

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Zimmerei U. Birkemeyer, Pr. Oldendorf

 

RESPONSIVE PRAXIS-WEBSEITE

Kundenseite ansehen: Zahnärzte Blasheim, Lübbecke

 

RESPONSIVE PRAXIS-WEBSEITE

Kundenseite ansehen: Zahnärzte Blasheim, Lübbecke

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Knübel GmbH, Bünde

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Knübel GmbH, Bünde

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: mindenherforder Verkehrsgesellschaft (mhv), Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: mindenherforder Verkehrsgesellschaft (mhv), Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Degener, Minden, Bünde, Pr. Oldendorf & Bad Essen

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Degener, Minden, Bünde, Pr. Oldendorf & Bad Essen

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Seminarschauspieler by Institut Synergie, Vlotho

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Seminarschauspieler by Institut Synergie, Vlotho

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Institut Synergie, Vlotho

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Institut Synergie, Vlotho

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Podufal-Wiehofsky Generalplanung & Architekten, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Podufal-Wiehofsky Generalplanung & Architekten, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-Design, mehrsprachig

Kundenseite ansehen: artego Küchen GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEB-Design, mehrsprachig

Kundenseite ansehen: artego Küchen GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Kolm Consulting, Bad Essen

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Malermeister Sandermann, Porta Westfalica

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Malermeister Sandermann, Porta Westfalica

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Logopädie Grigat, Ines Grigat, Lindenberg

 

RESPONSIVE ONEPAGE

Kundenseite ansehen: Logopädie Grigat, Ines Grigat, Lindenberg

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Reifen Langner, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Reifen Langner, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Burghardt – Ernst – Bagh Rechtsanwälte, Herford

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Burghardt – Ernst – Bagh Rechtsanwälte, Herford

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: GO-2B, Gütersloh

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: GO-2B, Gütersloh

 

RESPONSIVE Kursplan

Kundenseite ansehen: Bali Therme / Bali Health Club, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE Kursplan

Kundenseite ansehen: Bali Therme / Bali Health Club, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEBSHOP-DESIGN inkl. Lagerverwaltung

Kundenseite ansehen: Miezen-Boutique, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEBSHOP-DESIGN inkl. Lagerverwaltung

Kundenseite ansehen: Miezen-Boutique, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Food- + Tortendesign-Blog Küchen-Miezen, Bad Oeynhausen

 

RESPONSIVE ONEPAGE / WEB-DESIGN

Kundenseite ansehen: Meike Maron, Mobile Friseurmeisterin, Minden

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Dr. med. Torsten Hähnel, Porta Westfalica

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Kinderpsychiater Dr. med. Markus Just, Hannover

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Kinderpsychiater Dr. med. Markus Just, Hannover

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Vermessungsingenieure Schumann, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Vermessungsingenieure Schumann, Löhne

 

WEB-Design

Kundenseite ansehen: DanielSchrauben, Lübbecke

 

RESPONSIVE WEB-Design, mehrsprachig

Kundenseite ansehen: Sinn Living, Stemwede-Haldem

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Oliver Windus Fotodesign, Löhne

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Andreas Redekop Fotografie, Porta Westfalica

 

RESPONSIVE WEB-Design

Kundenseite ansehen: Andreas Redekop Fotografie, Porta Westfalica

 

Bildnachweis: 
Falk S. / photocase.de

Schwerpunkt Grafikdesign & Planung: Beschriftungen in der Arztpraxis

Vom Fastfood-Eldorado
der Beschriftungswelt:
Fertige Schilder

Geben wir doch mal die Worte „Beschriftung“ und „Arztpraxis“ in Google ein: Welche Ergebnisse erhalten Sie? Ich erhalte eine Vielzahl an Treffern: Vorgefertigte Beschriftungssysteme und Schilder kann ich in Hülle und Fülle kaufen. Sie sind auf den ersten Blick günstig, schnell bestellt und montiert. Oder wie ich es nenne: Herzlich willkommen im „Fastfood-Eldorado der Beschriftungswelt“ – auf Masse produziert, serviert mit Null Geschmack.

Erstaunlich, dass diese Acryl- & Metallschilder dennoch den Weg in so viele Arztpraxen finden … Getoppt werden diese lieblosen Schilder nur noch von bunten, selbstproduzierten A4 Hinweis-Zetteln, die temporär gemeint sind und letzten Endes doch in der Praxis überwintern. Frei nach dem Motto: „Ist ja nur eine Info.“

Praxis-Beschriftung:
Mehr als nur Deko

In den letzten 20 Jahren habe ich viele Praxen besucht und optimiert. Mein Fazit: Praxisbeschriftungen werden oft stiefmütterlich behandelt und unterschätzt. Dabei könnte es so einfach sein… Gut gemachte Beschriftungen sind keine Deko und erst recht „keine kurze Info“.

Gut gemachte Beschriftungen sparen Zeit und Geld. Sie unterstreichen den Charakter Ihrer Praxis, prägen den ersten Eindruck Ihres Besuchers und haben eine klare Funktion für Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Praxisbesucher: Sie helfen, sich schnell, professionell und effizient in Räumlichkeiten zu orientieren.

Der Einsatz von Farbe und Form hilft bei der Nutzerführung. So lassen sich Bereiche, in denen ein Patient nichts verloren hat, genauso gestalten wie jene, die vor fremden Blicken geschützt sein sollen. Eine gut durchdachte Deklination der Praxis lässt den Patienten schnell von A nach B kommen.

Was eine gelungene
Praxis-Beschriftung
für mich ausmacht …

Als Grafikdesignerin und Beschriftungsplanerin steht für mich die Praxis und die Nutzerführung im Fokus: Was sieht der Patient als erstes? Wie findet er sich zurecht? Wo vielleicht nicht auf Anhieb? Neben diesen organisatorisch-strukturellen Fragen schaue ich mir das bisherige Corporate Design der Praxis an und plane es mit ein. Das Ergebnis sind Beschriftungen, die je nach Praxisinhaber modern und plakativ oder aber auch konservativ und funktional ausfallen.

Ich setze dabei sehr selten fertige Beschriftungssysteme ein. Nennen wir es eine Art „Berufskrankheit“: Mir ist bisher noch kein System untergekommen, dass ein gutes Preis-Leistungsverhältnis unter den Gesichtspunkten Design, Anschaffung und Pflege vereint. Entweder ist es zu kostenintensiv, schwer zu pflegen oder schlicht: hässlich.

Als Grafikdesignerin schlägt mein Herz ganz klar für das Spiel mit Material und Form und da hat Fertigware einfach keinen Platz.

Safety first:
abnahmefähige
Praxisbeschriftungen

Die Planung von Praxis-Beschriftungen erfordert ein hohes Maß an Know-how. Der Einsatz von Glas ist bei vielen Architekten beliebt. Zu recht! So wirken Räume offen, leicht und transparent. Diese Transparenz wird für jeden Praxisinhaber schnell zur Herausforderung, egal ob es sich dabei um gynäkologische Praxen, Zahnarztpraxen oder Kinderarztpraxen handelt: Im medizinischen Umfeld ist die Privatsphäre des Patienten gefordert.

Oder Stichwort Sicherheit: Wussten Sie, dass es nicht ausreicht, auf Glastüren eine Beschriftung in Augenhöhe eines Erwachsenen anzubringen? Ich berücksichtige bei meinen Beschriftungskonzepten auch die Sicherheit Ihrer kleinsten Besucher. Ich sorge dafür, dass sie beim Spielen nicht vor eine geschlossene Tür laufen, die sie für transparent gehalten haben. Meine Praxisbeschriftungen sind bei Praxisbegehungen abnahmefähig.

Berücksichtigung
der Praxishygiene:
Beschriftungsfolien
für den OP-Bereich

Know-how ist auch bei der Wahl der Beschriftungsmaterialien gefragt. Während beispielsweise in Büroräumen mit herkömmlichen Satinaten gearbeitet werden kann, achte ich bei Praxen auf Wunsch darauf, dass dimensionsstabile und antibakteriell beschichtete Oberflächen verarbeitet werden. Diese Beschriftungsfolien sind extra für den Einsatz in Krankenhäusern und Praxen hergestellt. Sie haben einen niedrigen Reflexionspunkt, kaum Glanz, eine hohe Haltbarkeit und widerstehen milden Säuren, Laugen und Salzen bei der Reinigung.

Innen & Außen

Eine gute Praxisbeschriftung holt den Patienten schon vor der Praxis ab und erleichtert ihm den Weg zu Ihnen. Je nach Lage und Umgebung der Praxis beziehe ich gern vorhandene Fenster, Fahrstühle, Wegweiser in die Beschriftungsplanung mit ein. Die Erfahrung zeigt: Konsequente Logik & Design schließen sich nicht aus.

„Verwechseln Sie nicht Lesbarkeit mit Kommunikation. Nur weil etwas lesbar ist, bedeutet das nicht, dass es etwas kommuniziert und noch viel wichtiger, es bedeutet nicht, dass es das Richtige kommuniziert.“

David Carson, Designer

Aktuelle Praxis-Beschriftungs- und Orientierungsbeispiele
von Bünde über Minden bis Hannover

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Fachzahnärzte für Kieferorthopädie Drs. Alhorn & Lakemeier, Bad Oeynhausen

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Fachzahnärzte für Kieferorthopädie, Drs. Alhorn & Lakemeier, Bad Oeynhausen

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Kinderärzte im Grillepark, Dr. Fischer & Tissen, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Kinderärzte im Grillepark, Dr. Fischer & Tissen, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Kinderärzte im Grillepark, Dr. Fischer & Tissen, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Kinderärzte im Grillepark, Dr. Fischer & Tissen, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Zahnarzt Bruno Kristof, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Zahnarzt Bruno Kristof, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Gyncolleg Weserland, Minden

Beschriftungskonzept · Praxisdesign · Praxisbeschriftung · Signaletik · Orientierung · Susi Carreira, Werbeagentur für Praxismarketing Bad Oeynhausen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Gyncolleg Weserland, Minden

 

BESCHRIFTUNGS-Design

MVZ im GesundheitsCentrum, Bünde

 

BESCHRIFTUNGS-Design

MVZ im GesundheitsCentrum, Bünde

 

BESCHRIFTUNGS-Design

GYNCOLLEGWESERLAND, Minden

 

BESCHRIFTUNGS-Design

GYNCOLLEGWESERLAND, Minden

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Dres. med. dent. Grimaldi, Minden

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Dres. med. Senn & Krause, Bad Salzuflen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Dres. med. Senn & Krause, Bad Salzuflen

 

BESCHRIFTUNGS-Design

Dres. med. Senn & Krause, Bad Salzuflen

 

Bildnachweise: 
cydonna / bauzaun. / jock+scott / photocase.de

Das Grafikstudio Carreira verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.