OWLmobil

Barrierefrei und inklusiv:
Der neue Webauftritt von OWLmobil

OWLmobil ist die gemeinsame Mobilitätsmarke der Kreise Minden-Lübbecke, Herford und Gütersloh. Sie vereint neben dem regionalen Busverkehr auch die anderen Angebote des ÖPNV unter einem Dach und möchte den Bürgern den Zugang zu Sharing-Angeboten erleichtern. Die Marke selbst ist in der Region etabliert und genießt einen hohen Wiedererkennungswert. Dies soll nun auch ein neuer Webauftritt widerspiegeln, den die mindenherforder verkehrsgesellschaft mbH (mhv) gemeinsam mit dem Verkehrsverbund OWL beim Grafikstudio Carreira in Auftrag gegeben hat.
Während die Marke OWLmobil regional überaus bekannt ist, wird die mhv regelmäßig für ein regionales Busunternehmen gehalten. Entsprechend häufig erhält die Verkehrsgesellschaft Bewertungen, die eigentlich nicht für sie bestimmt sind. Auch Anrufe von Personen, die Wertgegenstände in einem Bus vergessen haben oder sich über einen Fahrdienst beschweren wollen, wenden sich fälschlicherweise an die Mitarbeiter der mhv. Der neue Webauftritt soll hier Klarheit schaffen, für mehr Transparent sorgen und den Bürgern alle relevanten Informationen an die Hand geben. Und: Auch User mit einer Sehschwäche sollen die Website in Zukunft komfortabel nutzen können.
Gutes Webdesign ist selbsterklärend. Es sorgt dafür, dass der User die gewünschten Inhalte in kürzester Zeit finden und abrufen kann. Hohe Ansprüche, die aber gerade der Webauftritt einer modernen Mobilitätsmarke erfüllen muss. Denn diese richtet sich an ganz unterschiedliche Zielgruppen. Das Grafikstudio Carreira hat daher ein Design entwickelt, dass junge User überzeugt und auch älteren oder sehbehinderten Menschen eine komfortable Nutzung ermöglicht. Die Inhalte lassen sich ganz nach Belieben an die gewünschte Größe anpassen.

Farbliche Abstufungen sorgen für besseren Kontrast und wer möchte, kann sich die Texte über den Rechner, das Tablet oder Handy vorlesen lassen. Aktuelle News bieten besonders während der Pandemie eine ganz neue Transparenz und die User können mithilfe eines kurzen Fragebogens in kürzester Zeit die gesuchten Unternehmen oder Ansprechpartner ausfindig machen.

Auch die Pflege der Website durch den Kunden ist Dank WordPress problemlos möglich. Die Bewerbung neuer Tickets, Tarife kann so schnell livegeschaltet werden. Mit dem neuen Webauftritt wird die Marke OWLmobil nun noch stärker als bisher im öffentlichen Bewusstsein verankert.

Digital. Inklusiv. Mobil.