title

Friedrich Kolm · Kolm Consulting

   
Branche:
Dienstleistung
Details

Kolm Consulting: An die Spitze

 

AUSGANGSLAGE

Was nützt einem der erfahrenste Verkaufstrainer- und berater für den Mittelstand, wenn ihn potentielle Kunden im Internet schlecht finden? Mit dieser nicht gerade unwichtigen Frage sah sich Friedrich Kolm in Bad Essen konfrontiert. Er wandte sich an das Grafikstudio Carreira. Das Ranking von Kolm Consulting tendierte im Internet gen Null. Die bisherige Homepage war technisch nicht mehr auf dem neuesten Stand. Außerdem empfand Kolm sein bisheriges Content-Management-System als zu kompliziert, um die Kommunikationsinhalte auf der Webseite selbst zu pflegen.

HERAUSFORDERUNG

Ein versierter Berater, der den Verkauf anderer Vertriebler optimiert, benötigt selbstverständlich auch im Web einen verkaufsfördernden Auftritt. Friedrich Kolm ist eine pragmatische wie praxisorientierte Persönlichkeit, die auf den Punkt kommt. Diese klaren Prinzipien sollte seine Homepage widerspiegeln. Kunden wollen alle wesentlichen Informationen zu seinen Leistungen auf einen Blick einsehen. Danach greifen sie idealerweise zum Telefon oder kontaktieren ihn über das Kontaktformular.

LÖSUNG

Das Grafikstudio Carreira entwickelt eine übersichtliche und klar strukturierte Website als Onepage. Wichtig im Gespräch beim Kunden: Dank responsivem Design reagiert sie auf die verschiedenen Displays unterschiedlicher mobiler Endgeräte. Faktwerk.de unterstützt beim Projekt textlich und konzeptionell. Bildlich in Szene setzt ihn Fotografin Antje Egbert.

 

Für Kontinuität in der Kommunikation kreiert das Grafikstudio Carreira außerdem ein neues Erscheinungsbild. Es umfasst ein modernes Logo und Visitenkarten. Wegen des neuen benutzerfreundlichen CMS WordPress ergänzt der Verkaufsberater seine Inhalte im Backend nun selbst. Und natürlich ist Kolm Consulting nach umfangreicher SEO-Optimierung bei der Webrecherche inzwischen auf den vorderen Plätzen zu finden.